Upravit stránku

Es handelt sich um einen leichteren Universal-Mähausleger, der vorne auf der vorderen Geräteplatte des Geräteträgers (MB UNIMOG untere Serie, Traktoren der Mittel- und Unterklasse usw.) mit einem beideseitigen Arbeitssystem (zum Mähen auf der rechten und linken Seite) getragen wird.

  • Mit seinem Konzept ist es ein Mähausleger, der leicht an der Geräteträger ein- und absetzen weren kann, mit hoher Produktivität (unter anderem dank der Querveschiebung, durch die der Fahrer Hindernissen leicht ausweichen kann).
  • Der Antrieb erfolgt entweder über die vordere Zapfwelle oder über die Leistungshydraulik des Geräteträgers.
  • Dieser Arm kann mit einer ganzen Reihe von Arbeitsköpfen verwendet werden: Schneidkopf, Bohrer, Bürste, Heckenschere, Astschere, Grabefräse, Stumpffräse, Schneefräse, Leitplankenwaschmaschine usw.
  • Die seitliche Reichweite des FFA 400-Arms beträgt ca. 4.000 mm
Universal Mähausleger FFA 400

Galerie

Universal Mähausleger FFA 400
Universal Mähausleger FFA 400
Universal Mähausleger FFA 400
1

Spezifikationen

 

FFA 400 M

FFA 400

max. Reichweite

mm

3600

3750

Arbeitsseite

 

rechts / links

rechts / links

Arbeitsbreite Schlegelmähkopf

mm

1000

1000

Querverschiebung

 

ja

ja

Austauschbare Arbeitsköpfe

 

ja

ja

Gewicht

kg

425

650

Haben Sie eine Frage zum Produkt? Schreiben Sie uns!

  • Felder mit einem Stern (*) müssen ausgefüllt werden.