Upravit stránku
Žací rameno TDH L TC

Universal Mähausleger TDH L TC

Es handelt um die universelle Mäharme, die auf der rechten Seite zwischen den Traktorachsen getragen werden.
  • Diese Lösung bietet sowohl eine optimale Sicht auf den Arbeitsraum als auch eine optimale Traktorbelasatung 
  • Die Arme der TDH L TC-Serie sind die leichtesten in ihrer Klasse und werden zum gelegentlichen, anspruchslosen Mähen verwendet. 
  • Die Antriebseinheit mit Hydrauliktank befindet sich in der hinteren Dreipunktaufhängung des Traktors. 
  • Der Antrieb erfolgt von der Heckzapfwelle. 
  • Diese Arme können mit einer ganzen Reihe von Arbeitsköpfen verwendet werden: Schneidkopf, Bohrer, Bürste, Heckenschere, Astschere, Grabefräse, Stumpffräse, Schneefräse, Leitplankenwaschmaschine usw.
Žací rameno TDH M TC

Universal Mähausleger TDH M TC

Es handelt um die universelle Mäharme, die auf der rechten Seite zwischen den Traktorachsen getragen werden.

  • Diese Lösung bietet sowohl eine optimale Sicht auf den Arbeitsraum als auch eine optimale Traktorbelasatung 
  • Die Arme der TDH M TC-Serie sind Standard, die am häufigsten verwendeten von "Straßenarbeiter" aus unserer Produktion.
  • Der kleinste der Serie hat eine Seitenreichweite mit einem Schlegelmähkopf von ca. 5.500 mm, der größte von ca. 7.500 mm.
  • Diese Arme sind schon häufig für die Arbeit an öffentlichen Straßen eingesetzt.
  • Die Antriebseinheit mit Hydrauliktank befindet sich in der hinteren Dreipunktaufhängung des Traktors. 
  • Der Antrieb erfolgt von der Heckzapfwelle. 
  • Diese Arme können mit einer ganzen Reihe von Arbeitsköpfen verwendet werden: Schneidkopf, Bohrer, Bürste, Heckenschere, Astschere, Grabefräse, Stumpffräse, Schneefräse, Leitplankenwaschmaschine usw.
Žací rameno TDH P TC

Universal Mähausleger TDH P TC

Es handelt um die universelle Mäharme, die auf der rechten Seite zwischen den Traktorachsen getragen werden.

  • Diese Lösung bietet sowohl eine optimale Sicht auf den Arbeitsraum als auch eine optimale Traktorbelasatung 
  • Die Arme der TDH P TC-Serie sind sehr robust Arme, die sehr oft verwendeten von "Straßenarbeiter" und sie sind auch Fost- und Wasserwirdschaft geeignet.
  • Der kleinste der Serie hat eine Seitenreichweite mit einem Schlegelmähkopf von ca. 6.500 mm, der größte von ca. 10.000 mm.
  • Diese Arme sind schon häufig für die Arbeit an öffentlichen Straßen eingesetzt.
  • Die Antriebseinheit mit Hydrauliktank befindet sich in der hinteren Dreipunktaufhängung des Traktors. 
  • Der Antrieb erfolgt von der Heckzapfwelle. 
  • Diese Arme können mit einer ganzen Reihe von Arbeitsköpfen verwendet werden: Schneidkopf, Bohrer, Bürste, Heckenschere, Astschere, Grabefräse, Stumpffräse, Schneefräse, Leitplankenwaschmaschine usw.
Žací rameno TDH G TC

Universal Mähausleger TDH G TC

Die Arme der TDH G TC-Serie sind die robustesten Arme mit großer Reichweite, die für die Forstwirtschaft und die Wasserwirtschaft geeignet sind.

  • Diese Lösung bietet sowohl eine optimale Sicht auf den Arbeitsraum als auch eine optimale Traktorbelasatung 
  • Die Arme der TDH G TC-Serie sind die robustesten Arme mit großer Reichweite, die für die Forstwirtschaft und die Wasserwirtschaft geeignet sind.
  • Der kleinste der Serie hat eine Seitenreichweite mit einem Schlegelmähkopf von ca.10.500 mm, der größte von ca. 15.000 mm.
  • Die Antriebseinheit mit Hydrauliktank befindet sich in der hinteren Dreipunktaufhängung des Traktors. 
  • Der Antrieb erfolgt von der Heckzapfwelle. 
  • Diese Arme können mit einer ganzen Reihe von Arbeitsköpfen verwendet werden: Schneidkopf, Bohrer, Bürste, Heckenschere, Astschere, Grabefräse, Stumpffräse, Schneefräse, Leitplankenwaschmaschine usw.
Žací rameno TPH P TC

Universal Mähausleger TPH P TC

Es handelt um die universelle Mäharme, die auf der rechten Seite zwischen den Traktorachsen getragen werden.

  • Diese Lösung bietet sowohl eine optimale Sicht auf den Arbeitsraum als auch eine optimale Traktorbelasatung 
  • Die Ausleger der TPH P TC-Serie sind sehr robuste Ausleger, die sich durch ihre hohe Befestigung des Drehpunkts des ersten Auslegers auszeichnen, der es ermöglicht, ihn über die Traktorhaube zu klappen und Arbeiten in vertikalen Positionen (insbesondere beim Trimmen von Sträuchern und Ästen) direkt neben dem Traktor ohne zu ermöglichen die Straße überholen..
  • Der kleinste der Serie hat eine Seitenreichweite mit einem Schlegelmähkopf von ca. 6.500 mm, der größte von ca. 10.000 mm.
  • Die Antriebseinheit mit Hydrauliktank befindet sich in der hinteren Dreipunktaufhängung des Traktors. 
  • Der Antrieb erfolgt von der Heckzapfwelle. 
  • Diese Arme können mit einer ganzen Reihe von Arbeitsköpfen verwendet werden: Schneidkopf, Bohrer, Bürste, Heckenschere, Astschere, Grabefräse, Stumpffräse, Schneefräse, Leitplankenwaschmaschine usw.